Unser 50 2988 hatte einen mehrtägigen Einsatz auf der Sauschwänzlebahn, ihrer alten Stammstrecke. Insgesamt haben wir an 7 Fahrtagen die Leistung der BB262 der Blumberger Bahnbetriebe übernommen, die mit Problemen zu kämpfen hatte.

Aber da unsere Aktiven sich ins Zeug gelegt haben und die Jahresfristarbeiten an der Dampflok ja bereits erfolgreich abgeschlossen waren, konnten wir den Kollegen unbürokratisch aushelfen. Nicht zu vergessen sind die vielen Spender, die mit ihren großzügigen Spenden uns erheblich halfen. Die ihnen zugesichterten exklusiven Spender-Kalender sind bereits auf dem Postweg.

So greift ein Rädchen in das andere und zusammen haben wir wieder ein besonderes Erlebnis ermöglicht: Die 50er auf der Wutachtalbahn. Weitere Einsätze werden folgen.

Hier nun einige Impressionen von der Fahrt auf der Sauschwänzlebahn am Freitag, den 21.08.2020:

50 2988 auf dem Weg von Fützen nach Blumberg

 

Durchfahrt Bf. Epfenhofen

 

Talwärts auf dem Epfenhofener Talübergang

 

Grimmelshofener Tunnel

 

Talübergang Fützen

 

Ausfahrt Fützen

 

Epfenhofener Talübergang

 

Bilder von der Nachmittagsfahrt:

Wutachbrücke

 

Oberhalb Fützen

 

Bf. Epfenhofen

 

20200821 162948

 

Biesenbach Viadukt

 

Abends geht es wieder zurück nach Fützen

 

Ankunft in Fützen

 

Die Lokmannschaft schaut zufrieden drein

 

Vor unserem Lokschuppen